PERFECT GONZO: ANAL MANIA

PERFECT GONZO: ANAL MANIA

PERFECT GONZO: ANAL MANIA

PERFECT GONZO: ANAL MANIA
PERFECT GONZO zeigt in ANAL MANIA die Newcomerin des Jahres, Stella Cox, die ihrem Ruf zu 100% gerecht wird. Denn diese mit atemberaubenden Kurven und Natur-Titten versehene Italienerin gibt sich keine Blöse, und zeigt, was sie drauf hat. Egal ob Anal oder echte Deep Throats – sie will und kann alles! Mamma Mia, die Kleine ist sowas von Scharf! Aber damit nicht genug, den nebst Stella hat diese Ausgabe von PERFECT GONZO auch noch Emily Thorne, Arian Lyn, Evelina Darling und Nina Trevino zu bieten. Alle Mädels stehen voll auf Anal und wenn es zwei Kerle auf einmal sind – umso besser. Das in jeder der 5 Szenen am Ende der Sabber auch noch runtergeschluckt wird, ist das Tüpfelchen auf dem I, dass jeden echten Gonzo-Fan zweifellos begeistern wird. Im Genre des Gonzo’s hat ANAL MANIA zurecht eine Empfehlung verdient, denn nicht nur die gebotene Action von Stella kann sich sehen lassen. Schade nur, dass es von ANAL MANIA keinen Trailer gibt, denn der wäre sicherlich äußerst appetitanregend.

DVD Snapshots und Highlights aus PERFECT GONZO: ANAL MANIA
PERFECT GONZO: ANAL MANIA

Frankie’s Wertung:

1 Stern: (Mangelhaft) Ich rate vom Kauf ab!
2 Sterne: (Mäßig) Muss man nicht unbedingt haben!
3 Sterne: (Durchschnitt) Nichts Besonderes!
4 Sterne: (Gut) Erfüllt die Erwartungen. Kann man Kaufen!
5 Sterne: (Hervorragend) TOP-FILM! Volle Kaufempfehlung!


Frankie’s ungeschminkte Kritik:
Auch Stella Cox habe ich mich besonders gefreut, als ich mir die Ausgabe ANAL MANIA von PERFECT GONZO reingezogen habe. Und sie hat mich nicht enttäuscht. Denn sie überzeugt nicht nur mit ihren atemberaubenden Formen, sondern auch ihr Deep Throat Können und ihr Faible für Anal zeichnen Stella aus. Aber das sie in ANAL MANIA auch noch schluckt, hat mir besonders gut gefallen. Das machen übrigens auch Emily Thorne, Arian Lyn, Evelina Darling und Nina Trevino, die es ebenfalls in ANAL MANIA zu sehen gibt. Ein weiteres Highlight ist Nina Trevino, die in der ersten Szene einen Dreier zum Besten gibt. Am Ende melkt sie die beiden Typen der Reihe nach dermaßen gekonnt ab, so das man von Szene einfach nicht genug bekommen kann. Auch der Dreier am Ende mit Evelina Darling ist verdammt gut. Da gebe ich doch gerne 5 Sterne, denn diese Scheibe zählt zweifelsfrei zu einer der Besten, die jemals von PERFECT GONZO produziert wurden.
(Comment by Frankie S.)

Director:
Roy Batty

Pornostars:
Emily Thorne, Stella Cox, Arian Lyn, Evelina Darling, Nina Trevino

DVD-Features:
– Pop Shots
– Multiple Chapter Stops
– 16:9 Anamorphic Widescreen
– No Regional Coding
– Shot In HD

Lauflänge:
186 min

Release Date:
01.11.2016

Leider ist kein Trailer verfügbar!


Wenn Sie die DVD „PERFECT GONZO: ANAL MANIA“ schon gesehen haben, freuen wir uns über Ihre objektive Meinung zu diesem Pornofilm. Für Ihren Kommentar bedanken wir uns herzlichst im Voraus.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.