EVERYTHING BUTT: GIVE ME YOUR ASS TO SAVE THE PLANET

EVERYTHING BUTT: GIVE ME YOUR ASS TO SAVE THE PLANET

EVERYTHING BUTT: GIVE ME YOUR ASS TO SAVE THE PLANET

EVERYTHING BUTT: GIVE ME YOUR ASS TO SAVE THE PLANET
Mit absolut scharfen Anal-Spielen überzeugen Ariel X und Savannah Fox in GIVE ME YOUR ASS TO SAVE THE PLANET. Da diese DVD von EVERYTHING BUTT produziert wurde, kann und darf man wieder extreme Aufnahmen erwarten, welche dieser Streifen auch bietet: Monströse Toys, Anal Fisting, ein Toy und eine Hand gleichzeitig im Hinterteil, Squirting während der analen Penetration mit einem Dildo enormen Ausmaßes, Stahlkugeln aus dem Hintern herauspressen sowie anale Einläufe. Genau das richtige für echte EVERYTHING BUTT Fans!
Zwar hat EVERYTHING BUTT die Szene mit den Beiden in eine kleine Story gepackt, bei der es mittels Squirts und herauspressen von Flüssigkeiten aus dem Hintern um die Bewässerung des Regenwaldes geht. Dass ist aber eher nebensächlich. Wichtig ist, dass die Analsex-Performance aufregende Bilder liefert. Und das tut sie – und zwar richtig gut.

DVD Snapshots und Highlights aus EVERYTHING BUTT: GIVE ME YOUR ASS TO SAVE THE PLANET
EVERYTHING BUTT: GIVE ME YOUR ASS TO SAVE THE PLANET

Frankie’s Wertung:

1 Stern: (Mangelhaft) Ich rate vom Kauf ab!
2 Sterne: (Mäßig) Muss man nicht unbedingt haben!
3 Sterne: (Durchschnitt) Nichts Besonderes!
4 Sterne: (Gut) Erfüllt die Erwartungen. Kann man Kaufen!
5 Sterne: (Hervorragend) TOP-FILM! Volle Kaufempfehlung!


Frankie’s ungeschminkte Kritik:
Auch Ariel X und Savannah Fox zeigen, dass anale Spiele unter Frauen auch ein exzessives Niveau erreichen können. In der von EVERYTHING BUTT produzieren Ausgabe GIVE ME YOUR ASS TO SAVE THE PLANET werden wieder allerlei gigantischen Toys verwendet, um die Hinterstübchen auf ein Maximum auszuweiten. Dabei wird auch so anal gefistet, dass Savannah Fox dabei sogar squirten muss. Das gefällt mir besonders. Aber auch Ariel X bekommt ganz schön was in den Arsch und beide pressen zusammen Stahlkugeln und Flüssigkeiten aus ihren Rosetten heraus. Solche Bilder lieben die Fans dieses Studios. Ich finde den Streifen zwar gut, aber für einen 5 Sterne Porno bietet er mir zu wenig, so dass ich 4 Sterne vergebe.
(Comment by Frankie S.)

Originaltext:
Anal Faery, Savanna Fox is trying to save the rain forest by growing an anal seed that will be planted and will grow into an entire new rain forest. She starts by fucking her ass so hard she has squirting orgasms. Anal Seeds only grow in assholes if a faery can push herself beyond belief and Savanna Fox is willing to do just that. Ariel Helps Savanna Push her anal limits. Savanna’s asshole is stretched wide with fingers then fisted. Not just any fisting, this is asshole punching that only the best can take. Savanna is even double fisted and then fisted with the extra long SLINK in her ass at the same time. DOUBLE ANAL PENETRATION!!!

These filthy anal faeries suck each other’s rosebuds and do some nasty ass to mouth. These faerys push themselves so hard that they each grow seeds in their assholes. They push the seeds out and spray their milk enemas onto them and they grow into rain forests. The anal sluts save the planet again!! (Everything Butt)

Director:
k.A.

Pornostars:
Ariel X, Savannah Fox

DVD-Features:
– Slideshow
– Multiple Chapter Stops
– 16:9 Anamorphic Widescreen
– Shot in HD
– No Regional Coding

Lauflänge:
66 min

Release Date:
03.11.2016

Hier den Trailer von „EVERYTHING BUTT: GIVE ME YOUR ASS TO SAVE THE PLANET“ anschauen.


Wenn Sie die DVD „EVERYTHING BUTT: GIVE ME YOUR ASS TO SAVE THE PLANET“ schon gesehen haben, freuen wir uns über Ihre objektive Meinung zu diesem Pornofilm. Für Ihren Kommentar bedanken wir uns herzlichst im Voraus.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.