TABOO DREAM STUDIOS: Club Dom 3

TABOO DREAM STUDIOS: Club Dom 3

TABOO DREAM STUDIOS: Club Dom 3TABOO DREAM STUDIOS: Club Dom 3 – Beschreibung:
Insgesamt 14 FemDom-Szenen bietet die DVD CLUB DOM 3 aus dem Hause TABOO DREAM STUDIOS. Dabei geben sich Alexia Jordan, Marsha May, Hope Harpe, Jamie Valentine, Harley Dean, Channing Chindo, Alexia Grace, Stevie Shae und Kelly Diamond die Ehre, ihren Kerlen mit klaren Ansagen zu zeigen, wer hier das Sagen hat. In Lackstiefeln, Leder oder Latex gekleidet, wenden die Damen unglaubliche Techniken an, um die Männer nach ihren Vorstellungen zu benutzen:
Da wird gepeitscht, die Mäuler als Aschenbecher benutzt, in die Eier getreten und geschlagen, dreckige Füße geleckt, Verbalerotik praktiziert, Zwangs-Absahnungen durchgeführt, , mit dem Rohstock der Arsch regelrecht verstriemt, oder ein anderer Kerl an der Hundeleine zum Sex gezwungen. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. So haben zwei Ladies dem Schwanz ihres Typen einen Stahlgestell verpasst, dass keine Veränderung zulässt, während sie sich über ihm selbst befriedigen! Drei andere Doms binden ihre Sklaven an den Eiern zusammen, um so ein Kräftemessen unter Zug zu ihrer Unterhaltung zu veranstalten. Und dann noch die Szene, wo eine Dom ihrem Sklaven 2 volle Kanister an die Eierbindet, die sie dann mit Fußtritten zum Schwingen bringt… Abartig, was diese versauten Dominas sich haben einfallen lassen. Da kommt natürlich bei jedem Liebhaber von guten FemDom Szenen Freude auf, denn so viel perverse Abwechslung auf einer DVD wird wohl eher selten geboten. Deshalb vergeben wir auch im Genre FemDom eine glasklare Empfehlung.

DVD Snapshots und Highlights aus TABOO DREAM STUDIOS: Club Dom 3
TABOO DREAM STUDIOS: Club Dom 3: TITEL

Frankie’s Wertung:
( 2: SCHROTT | 3: STANDARD | 4: GANZ GUT | 5: TOP-FILM! )

Frankie’s ungeschminkte Kritik:
An Abwechslung mangelt es dieser DVD wahrlich nicht. Denn da wird mal richtig was geboten. Wer für FemDom dieser Art ein Faible hat, wird mit CLUB DOM 3 bestens bedient. Denn die Mädels, welche die Rolle der Dominas übernommen haben, sind Topdarstellerinnen. Zu denen zählen auch Alexia Jordan, Marsha May, Hope Harpe, Jamie Valentine und Kelly Diamond. Da kann man nicht meckern, denn die Ladies sehen in ihren Lackstiefeln und megascharfen Outfits noch viel heißer aus. Mir haben besonders die Absahn-Szenen gefallen, denn das ist eher mein Ding. Das mandere SM-Material ist mir dann doch zu heavy. Aber das ist im Bereich des FemDoms ganz klar eine Frage der persönlichen Ambitionen. Deshalb vergebe ich auch 5 Sterne, denn jeder, der dafür eine Vorliebe hat, wird sicherlich mindestens eine Szene finden, die seinem Geschmack entsprechen dürfte.
(Comment by Frankie S.)

DVD-Features:
– Info
– Multiple Chapter Stops
– 16:9 Anamorphic Widescreen
– No Regional Coding
– Shot in HD

Pornostars:
Jamie Valentine, Stevie Shae, Kelly Diamond, Harley Dean, Marsha May, Alexia Jordan, Hope Harpe, Channing Chindo, Alexia Grace

Director:
Mr. Leche

Lauflänge:
88 min

Shopdatum:
20.07.2016


Wenn Sie die DVD „TABOO DREAM STUDIOS: Club Dom 3: Titel“ schon gesehen haben, freuen wir uns über Ihre objektive Meinung zu diesem Pornofilm. Für Ihren Kommentar bedanken wir uns herzlichst im Voraus.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.