CRUEL MEDIA: Big American Ass

CRUEL MEDIA: Big American Ass

CRUEL MEDIA: Big American Ass Fünf knackige Prachtärsche, die zu fünf bildhübschen Top Pornostars gehören bietet Big American Ass aus den Studios von Cruel Media. Neben echten Hinguckern wie Alexis Texas, Kristina Rose, Jynx Maze und London Keyes, bietet dieser Pornofilm ein Wiedersehen mit der vor wenigen Jahren sehr gefragten Katja Kassin. Nun ist sie aus ihrer Künstlerpause zugekehrt und wir dürfen gespannt sein, was uns die gebürtige Leipzigerin in den nächsten Wochen und Monaten bieten wird. Mann kann Scharfes erwarten!
Interessenten dieser DVD möchten wir auch empfehlen, sich durchaus die Zeit zu nehmen und sich das Behind the Scenes anzusehen. Denn hier kann man auch noch die eine oder andere sehr aufregende und interessante Szene entdecken. Besonders den Part mit Katja Kassin möchten wir hier zumindest den Deutschen Zuschauern empfehlen.
Big American Ass bedeutet für uns Fans satte 150 Minuten Hardcore Action vom Aller Feinsten und wie wir finden, für den Hausgebrauch sehr zu empfehlen! (EDELPORNOS)

Originaltext:
The BIGGER the Booty, the BIGGER the Shake! 5 of the Best Booties In the Biz! (Cruel Media)

DVD-Features:
– Backstage (30 min)
– Photo Gallery
– Cumshot Recap
– Trailers
– Multiple Chapter Stops
– 16:9 Anamorphic Widescreen
– No Regional Coding
– Shot In HD

Darsteller:
Katja Kassin, Alexis Texas, Kristina Rose, London Keyes, Jynx Maze

Director: Chris Rolie (aka Raul Cristian)

Hier den kostenlosen Porno-Trailer
und Screenshots anschauen.


Wenn Sie diesen Pornofilm schon gesehen haben, freuen wir uns über Ihre objektive Meinung zu diesem Titel. Im Voraus vielen Dank für Ihren Kommentar!

If you have seen this porn movie already, we would be pleased about your objective opinion for this porn title. Thank you in advance for your comment!

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.