MASTER COSTELLO: Dungeon Diaries – Painslut Mona

MASTER COSTELLO: Dungeon Diaries – Painslut Mona

MASTER COSTELLO: Dungeon Diaries - Painslut Mona Rohrstock, Peitsche, Gerte, Teppichklopfer… an Painslut Mona hat Master Costello seine perversesten Träume realisiert. Die extrem schmerzgeil veranlagte Mona scheint eine Belastungsgrenze weit außerhalb der Norm zu haben, denn das was Costello mit ihr anstellt, sprengt selbst die Vorstellungskraft von eingefleischten SM-Fans. Costello lässt wirklich nichts aus, was im oberen Bereich der Härtegrade liegt: Extremstes Peitschen, die Schamlippen mit schweren Gewichten behängt, die Brüste mit großen Hantel-Scheiben auseinandergezogen, Brustklammern, Mega-Dildos, Fisting und selbst Anal-Fisting! Und Mona schreit – aber nicht vor Schmerzen sondern vor Geilheit! Unfassbar! DUNGEON DIARIES – PAINSLUT MONA ist im SM-Bereich selbst für eine Costello-Produktion extrem hart. Deshalb unser Tipp: Dieser Film eignet sich ausschließlich für ECHTE SM-Fans! (EDELPORNOS)

Originaltext:
Master Costello, einer der Meister des Genres BDSM, demonstriert seine Quälereien in Perfektion. Im Gegensatz zu sogenannten FEM-DOM Filmen wie STELLA CRUELLA oder SM STUDIO BERLIN, in welchen immer eine Herrin den dominanten Part übernimmt, ist hier Master Costello federführend. Gekonnt führt er seine devoten Sklavinnen unter dem Einsatz von Werkzeugen wie Peitsche, heißem Wachs, Wäscheklammern, Pratsche, Gewichten usw. nicht nur in die Welt der sexuellen Lust durch Schmerz, sondern auch in die Welt der bedingungslosen Demut ein. Dabei geht es in seinen Filmen nicht um Brutalität, sondern darum, die Umsetzung von sexuellen Phantasien in Ausnahmesituationen gekonnt zu inszenieren. Master Costello distanziert sich ausdrücklich von jeglicher Form nicht einvernehmlichen sexuellen Zwangs, oder körperlicher und seelischer Gewaltanwendung. Seine Modelle sind alles Amateurinnen, die teils aus Neugier, teils aus echter Veranlagung in seinen Filmen den devoten Part übernehmen. Dadurch sind seine Werke absolut glaubhaft und verfügen über ein Höchstmass an Niveau in diesem Genre.

Darsteller:
Master Costello, Painslut Mona

Director: Master Costello

Hier den kostenlosen Porno-Trailer
und Screenshots anschauen.


Wenn Sie diesen Pornofilm schon gesehen haben, freuen wir uns über Ihre objektive Meinung zu diesem Titel. Im Voraus vielen Dank für Ihren Kommentar!

If you have seen this porn movie already, we would be pleased about your objective opinion for this porn title. Thank you in advance for your comment!

Schreibe einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.