EVS FETISH LINE: Schmerzepisoden

EVS FETISH LINE: Schmerzepisoden

EVS FETISH LINE: Schmerzepisoden Zwei neue Amateur-Girls verwöhnen sich gegenseitig mit Zuckerbrot und Peitsche. Jin Taylor, dominant, in Latex gehüllt, erniedrigt die unterwürfige Laureen. Leidenschaftlicher Sex mit dem Umschnalldildo, Peitschenhiebe, Fesselspiele, Leckdienste, Gynstuhl. Eine fremde Latex-Kreatur peinigt während quälender Schmerzepisoden ihre zierliche Sklavin. Peitschenhiebe, Spanking, Riesendildo, Deep Throat, Strap-On. (EVS FILMPRODUKTION)

Originaltext:
Mit EVS FETISH LINE erweitern die Macher des Berliner Unternehmens EVS FILMPRODUKTION ihr Portfolio mit einem neuen starken Produkt. Wie der Name des Labels schon vermuten lässt, konzentriert sich die Produktionslinie inhaltlich auf qualitativ hochwertigen Fetisch. Aber auch SM- und BDSM-Praktiken werden verstärkt integriert. Wie wir aus dem Hause EVS erfahren konnten, soll das hohe Niveau dieser Serie bei jeder Neuerscheinung permanent gesteigert werden.

Darsteller:
Black Lady, Jin Taylor, Laureen, Latex-Kreatur

Hier den kostenlosen Porno-Trailer
und Screenshots anschauen.


Wenn Sie diesen Pornofilm schon gesehen haben, freuen wir uns über Ihre objektive Meinung zu diesem Titel. Im Voraus vielen Dank für Ihren Kommentar!

If you have seen this porn movie already, we would be pleased about your objective opinion for this porn title. Thank you in advance for your comment!

Schreibe einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.